Naturheilpraxis Bergneustadt

Heilpraktikerin Renate Siebert

Zur ganzheitlichen Daignostik gehört für mich die Verwendung eines bioscan-SWA von Dr. Rilling GmbH.

Das bioscan-SWA beinhaltet Lebensinformatik, Biophysik, Elektrotechnik und hochtechnologische Forschungsprojekte sowie Daten anderer Wissenschaften. Durch Erkenntnisse der Skalar-Physik als theoretische Basis wird die moderne Elektronik verwendet, um das sehr schwache magnetische Feld unserer Zellen zu messen.

Die bioscan-SWA Analyse ähnelt in seiner Funktionsweise sehr stark der Zellkommunikation in unserem Körper. Dadurch ist es möglich, Informationen über Dysbalancen, Stress und Regulation (Mangel und Überschuss) unseres energetischen Körperfeldes zu erhalten.

Der bioscan-SWA bietet innovative Vorteile zur ganzheitlichen Analyse und Prävention in der Praxis. Die Analyse liefert Ergebnisse für über 250 Parameter innerhalb kürzester Zeit.

Das biokybernetische Analysesystem bioscan-SWA gibt Hinweise auf Dysbalancen und Regulation wie Mangel und Überschuss z.B. für folgende Bereiche:

Die bioenergetische Spektralanalyse mit dem Bioscan SWA und die hieraus resultierenden Ergebnisse sind schulmedizinisch nicht anerkannt und wissenschaftlich umstritten. Die Analyse mit dem Bioscan SWA ersetzt keine schulmedizinisch anerkannten Diagnosemethoden. Dennoch sind wir der Ansicht, dass der Bioscan SWA wertvolle Erkenntnisse liefert für die Entwicklung einer ganzheitlichen Behandlungsstrategie in der Praxis. Die Entscheidung über den Einsatz des Bioscan liegt in jedem Einzelfall beim Therapeuten im Rahmen seiner Therapiehoheit.



Naturheilpraxis Renate Siebert
Siedlungsstraße 16
51702 Bergneustadt

Tel. 02261/479736
Termine nach Vereinbarung

Impressum und Datenschutz